zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
web AdobeStock 480646158
Kommunizieren und Daten austauschen – aber sicher

Kommunikationssicherheit & Sicherer Datenaustausch

Die Zahl der Digitalisierungsprojekte hierzulande wächst. Immer mehr Unternehmen bzw. öffentliche Einrichtungen nutzen digitale Kommunikationsmittel, über die sensible Daten versendet werden – Effizienz und Kosteneinsparung dürfen dabei nicht außer Acht gelassen werden.

Zudem: Die Umsetzung von Compliance-Richtlinien sowie gesetzlichen Vorgaben, zum Beispiel durch die DSGVO bedarf der Erfüllung einer sicheren digitalen Geschäftskommunikation – denn Bußgelder durch Datenschutzverstöße können bis zu 20 Mio. Euro oder 4% des Jahresumsatzes betragen!

Damit die Sicherheit im Umgang mit Informationen im Unternehmen gewährleistet werden kann, bietet Allgeier CyRis verschiedene Tools für die Kommunikationssicherheit, die sichere Datenablage in der Cloud sowie für sichere Geschäftsprozesse.

Kommunikation im Unternehmen absichern

 
lock icon whilst man is using mouse

Unternehmenskommunikation verschlüsseln

Um die Vertraulichkeit sicherzustellen, wird Verschlüsselung benötigt, während zum Schutz vor Veränderung der Daten auf dem Transportweg Signaturen ein geeignetes Mittel aus der Kryptografie darstellen.

Was eine Kommunikationssicherheit leisten muss:
 

  • Verschlüsselung und Signatur von E-Mails
  • Aussteuern von sensiblen und großen Daten auf ein Portal
  • Automatisierung und Transparenz
  • DSGVO-konforme Ermittlung und Speicherung von Kunden- und Interessentendaten
  • Nahtlose Integration in Kommunikationssysteme – auch in der Cloud

Unternehmensdaten sicher teilen

Der sichere Austausch von Daten ist in Projektarbeit unter Compliance-Gesichtspunkten ein Muss. Projektumfelder sind dynamisch und ändern sich häufig, die Beteiligten arbeiten zwar gemeinsam aber nicht unbedingt räumlich eng zusammen. Oft ist es erforderlich große Dateien und Datenmenge über wenig vertrauenswürdige Netze auszutauschen.

Um eine sichere Unternehmenskommunikation zu gewährleisten, braucht es Regeln, um sich zum Beispiel vor Angriffen zu schützen.

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unseren Besuchern ein optimales Website-Erlebnis zu bieten, zu Statistik- und Marketingzwecken sowie zur Einbindung externer Inhalte. Im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Technologien werden Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert und/oder abgerufen. Für die o.g. Zwecke werden eventuell personenbezogene Daten (wie IP-Adressen, Cookie-IDs) weiterverarbeitet und teilweise an Drittanbieter (z. B. Google) übermittelt. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ willigen Sie in die Verarbeitung in dem beschriebenen Umfang und zu den genannten Zwecken ein. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit nachträglich anpassen.